fbpx
banner-bg
eminded

Recap OMR Festival 2022

22.06.2022 | Bianca Pieczona | Veranstaltungen

Teile diesen Beitrag
eminded

Nach nun zwei Jahren Pause hat das OMR Festival wieder vor Ort stattgefunden. Dieses Event konnten wir uns selbstverständlich nicht entgehen lassen und sind gemeinsam nach Hamburg gefahren. Neben zahlreichen Ausstellern war ein umfangreiches Programm an Vorträgen und Masterclasses geboten. In unserem Recap zum OMR Festival 2022 findest Du unsere wichtigsten Learnings in Kürze zusammengefasst:

State of the German Internet 2022

In seinem umfangreichen Vortrag hat Philipp Westermeyer – Gründer der OMR – einen Einblick in die Top-Themen des Online Marketing 2022 gewährt. Hier ging er auf zahlreiche Formate und Möglichkeiten ein, welche sich nach wie vor bei der Verfolgung von Marketing Zielen bewähren oder welche voraussichtlich in naher Zukunft an Relevanz gewinnen werden.

Ein Beispiel ist die Empfehlung von Kooperationen mit Mikro-Influencern. Da mittlerweile viele User das Vertrauen zu großen Influencern verloren haben, bietet es sich für Unternehmen an mit kleineren Influencern zusammenzuarbeiten. Auch, wenn mit diesen vergleichsweise keine großen Reichweiten erzielt werden können, besteht so die Möglichkeit gezielt Influencer aus der Branche zu wählen und so zielgruppenspezifische User anzusprechen.

Eine weitere Möglichkeit, um relevante Reichweite zu erlangen, ist der Einsatz von transaktionalen E-Mails. Baut man nämlich in Mails, die grundsätzlich von Usern häufig geöffnet werden, transaktionale Informationen ein, steigt die Wahrscheinlichkeit auf eine Conversion. So kannst Du beispielsweise eine Lieferstatus-Mail um einen weiteren Punkt ergänzen, welcher Informationen ergänzt, wie „Kunden, die dieses Produkt kauften, interessieren sich auch für X“.

Solltest Du jedoch mehr Wert auf Social Media statt Mails setzen, das Meme ein gutes Alternativformat. Auch wenn dieses sich bereits vor mehreren Jahren etabliert hat, verliert es nicht an Relevanz. Das heißt für Dich: Sei mutig und setze Deine Botschaft kreativ und mit Humor um, um so mehr Aufmerksamkeit zu generieren.

Winning with Social Creatives in 2022

Das Thema Creatives in Kampagnen wird von Jahr zu Jahr relevanter. Besonders, da die spezifische Einstellungen der Zielgruppen immer schwieriger wird, ist es umso wichtiger mit der richtigen Botschaft und einer kreativen und schnell verständlichen Aufmachung der Werbemittel an den Start zu gehen. Im Vortrag von Jason Modemann – Co-Founder Mawave Marketing – erhielten wir spannende Einblicke in die Gestaltung von Creatives. Im Kern stellte sich heraus, dass UGC (= User Generated Content) mittlerweile einen hohen Stellenwert hat. Hierbei gilt es folgendes zu beachten:

  • Setze immer Untertitel im Video ein, da die wenigsten User den Ton anhaben
  • Voice Over vs. Face to Cam – Hier gewinnt meist Voice Over. Gleichzeitig bietet es einen riesigen Vorteil: Mit Voice Over kann ein Video gleich mehrmals verwendet werden (u.a. für A/B Testings).
  • Videos sollten unbedingt so kurz wie möglich sein und die Kernaussage auf den Punkt bringen.
  • Videos performen im Vergleich zu Bildern in der Regel besser im Hinblick auf CPC und CP

Copy Writing für CRO-Expert:innen: 10 Tipps für den perfekten Text, der wirklich verkauft

Im Vortrag von Yvonne Teufel und Michael Witzenleiter – Conversion Maker AI – wurde nochmal verdeutlicht, dass es nur wenige Dinge gibt, die den Online-Geschäftserfolg garantieren. Gelungener und zielorientierter Content ist einer davon. Content ist kein alleinstehender Kanal, sondern zieht sich durch diverse Disziplinen, wie Suchmaschinenwerbung, Suchmaschinenoptimierung oder Social Media. Entsprechend solltest Du der Gestaltung guter Texte einen hohen Stellenwert zuordnen. Besonders, weil im Online Business das klassische Salesgespräch häufig entfällt, ist es umso wichtiger, überzeugende Texte einzusetzen, welche ohne zusätzlichen Erklärungsbedarf für den User, Käufer oder Interessenten bereitstellen zu müssen.

Folgende Punkte nehmen wir aus dem Vortrag für uns mit:

  • Zeige Empathie und setze auf kundenzentrierte Ansätze. Beantworte daher immer die Frage: „Was sind die Bedürfnisse der Kunden, die ich lösen kann?“
  • Ein klarer CTA ist unabdinglich – „Jetzt Herunterladen“, „Teilen“, „Mehr erfahren“, etc.
  • Vermeide Response Killer, wie Angebot, Preis, Kosten etc.
  • Bei Beschreibungsoptimierungen / Werbeanzeigen bietet es sich an, die Kaufargumente nach der Sandwich-Taktik zu ordnen: Da man beim Querlesen meist zuerst das erste und letzte Argument liest, ist folgende Reihenfolge erfolgreich: Wichtigstes Argument zuerst- andere Argumente – Wichtiges Argument zum Schluss

State of Conversational Commerce 2022 – The Why, the How, the WhatsApp

Auch neue Trends im Digital Marketing wurden bei der Konferenz heiß diskutiert. Besonders im Vortrag von Artjem Weissbeck – Founder Charles – drehte sich alles um das Potenzial von WhatsApp als Online Marketing Plattform. Dieses soll in Zukunft drei Themen miteinander vereinen: Service, Newsletter und Sales. Bereits in den USA kommt die App für diese Bereiche in Einsatz und es soll nicht mehr lange dauern, bis diese auch ihren Platz in Deutschland etabliert hat. Anhand von zahlreichen Beispielen wurden hier KPIs gegenübergestellt. So soll bei Kampagnen für E-Commerce Unternehmen der Einsatz von WhatsApp statt herkömmlicher E-Mail Marketing Tools den durchschnittlichen Warenkorb um bis zu 72% angehoben und die Öffnungsrate sogar um bis zu 80% gesteigert haben.

Fazit

Die Teilnahme am Festival hat sich auch dieses Jahr wieder gelohnt. Neben den hier geschilderten Einblicken, haben wir viele weitere Vorträge besucht und spannende Kontakte mit Ausstellern knüpfen können. Der persönliche Austausch ist jedes Mal aufs Neue eine Bereicherung und wir freuen uns schon auf das OMR Festival 2023.

 

Teile diesen Beitrag
Über den Autor
eminded
Bianca Pieczona

Digital Marketing Managerin

Bianca Pieczona ist Digital Marketing Managerin bei eMinded und interessiert sich besonders für das Thema SEA. Außerhalb der Arbeit lebt sie sich kreativ durch die Malerei und das Nähen aus.

Weitere Artikel von Bianca

Weitere THEMEN
  • Google Ads Optimierung: Trotz kleiner Budgets zu mehr Performance

    sea

    Mit Google Ads kannst Du bestimmte Marketing-KPIs Deines Unternehmens verbessern. Es existiert jedoch der Mythos, dass diese Art der Werbung nur für große Unternehmen mit hohen Budgets geeignet ist. Ob dieses Vorurteil faktisch belastbar ist, klären wir in diesem Magazinartikel.

  • Recap OMR Festival 2022

    veranstaltungen

    Auch 2022 haben wir das OMR Festival besucht. Welche Learnings und spannende Trends wir mitgenommen haben, verraten wir Dir in diesem Artikel.

  • So verwertest Du Deine B2B Inbound Leads – 7 Tipps 

    b2b online-marketing

    Inbound Leads sind Trumpf! Mit den richtigen Handgriffen gewinnst Du schnell und kostengünstig neue Kunden, die Dir auch treu bleiben. Welche 7 Tipps Dir dabei helfen, Deine Inbound Leads optimal zu verwerten, verraten wir Dir in diesem Artikel.

Working Sheet:
B2B Digital Planung

B2B
Damit behältst Du den Überblick!
JETZT DOWNLOADEN
close-link
Klick mich