banner-bg
eminded

Hootsuite: Das Social Media
Planungstool im Test


Teile diesen Beitrag

emindede

Hootsuite im Tool-Test

Social Media Manager müssen in ihrem Arbeitsalltag mittlerweile eine Vielzahl von Netzwerken handhaben – dabei verliert man schnell mal den Überblick. Abhilfe können verschiedene Tools bieten. Darunter ist die Softwarelösung Hootsuite eines der bekanntesten und ermöglicht Unternehmen eine zentrale Steuerung und Verwaltung ihrer sozialen Netzwerke. Um Dir die Entscheidung zu erleichtern, ob Hootsuite für Dein Unternehmen Sinn macht, geben wir Dir in unserem Test einen Überblick über die Möglichkeiten und Funktionen der Software und die daraus entstehenden Vor- und Nachteile.

Was ist Hootsuite?

Wie schon zu Beginn erklärt, handelt es sich bei Hootsuite um eine Software mit einem großen Funktionsumfang. Es deckt fast alle anfallenden Aufgaben im Social Media Marketing ab und erleichtert durch die Konzentration verschiedener Netzwerke die Arbeit im Social Media Bereich. Die wichtigste Funktion ist definitiv der Veröffentlichungsplaner, der vor allem für Agenturen die Verwaltung mehrerer Kunden bündelt und so effizienter gestaltet.

Wer verwendet Hootsuite?

Hootsuite ist besonders gut geeignet für die Social Media Manager in Agenturen sowie Unternehmen und ermöglicht über die Funktion „Aufgaben“ eine leichte Zusammenarbeit im gesamten Team. Die kostenlose Version, der sogenannte „Free Plan“, eignet sich für fast jeden, der mehr als einen Social Media Kanal verwalten muss. Die kostenpflichtigen Versionen hingegen eignen sich vor allem für Agenturen, Medienhäuser und mittelgroße bis große Unternehmen.

Welche Funktionen hat Hootsuite?

  1. Terminierung

Die vermutlich am häufigsten verwendete Funktion von Hootsuite ist der „Planer“. Hier können Beiträge für die jeweils gewünschten Kanäle weit im Voraus und inklusive Bild- oder Videomaterial terminiert werden. Großer Vorteil: Ein Post kann gleichzeitig für mehrere Netzwerke eingeplant werden, wodurch Du Dir viel Zeit sparen kannst.

 

  1. Monitoring

Beim Starten der Software gelangst Du zunächst auf die Seite „Streams“. Dieses Monitoring bietet eine Übersicht über alle Aktivitäten auf einem Netzwerk. Durch die Erstellung von verschiedenen Boards kannst Du Dir hier aussuchen, welche Informationen Du zu welchem Netzwerk oder Account angezeigt bekommen möchtest.

Hootsuite Monitoring

 

  1. Zusammenarbeit im Team

Unter dem Reiter „Aufgaben“ können sich Kollegen Tasks zuweisen und den Bearbeitungsstand dieser dokumentieren. Aufgaben können zum Beispiel die Beantwortung von Direktnachrichten sein. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten behalten die einzelnen Teammitglieder den Überblick.

 

  1. Kundenkontakt

Im Bereich „Eingang“ findest Du gesammelt alle Nachrichten, Reaktionen und Kommentare auf die zuvor veröffentlichten Posts. So wird das Community Management vereinfacht und die Gefahr, etwas zu verpassen, ist sehr gering.

 

  1. Analyse

Eine umfangreiche Funktion sind die „Analytics“. Neben Berichten über auswählbare Zeiträume und Kanäle zeigt Dir Hootsuite hier auch die beste Zeit für die Veröffentlichung Deiner Beiträge und die Performance dieser mittels Engagement-Rate, Reaktionen und Shares.

 

  1. Werben

Last but not least: Die Funktion „Werben“. Wie der Name schon sagt, kannst Du hier ganz einfach Boosts für Facebook, Instagram und LinkedIn kaufen. Die Boost-Aktionen lassen sich ebenfalls für einen bestimmten Zeitpunkt vorausplanen. Aber auch Kriterien wie die Interaktionsziele oder die Zielgruppe kannst Du unter diesem Reiter bestimmen.

eminded

Pro

+  Breites Funktionsspektrum

 

+  Arbeitserleichterung durch die Konzentration verschiedener Netzwerke

 

+  Neue Möglichkeiten durch ständige Weiterentwicklung

 

+  Große Auswahl an Ansichten im „Planer“ und den „Streams“

 

+  Kommentare und Nachrichten von allen Netzwerken in einem Tool

 

+  Integration von Google Analytics möglich

eminded

Kontra

–  Stories und Reels lassen sich nicht einplanen

 

–  AGBs bzw. Terms and Conditions nur auf Englisch verfügbar

 

– Ortsangaben bei Facebook / Instagram nicht möglich

 

Bewertungskriterien

Ausführlicher Testbericht: Hootsuite

Wir bewerten Hootsuite nach den Kriterien Leistungsumfang, Konditionen, Bedienbarkeit, Dokumentation, Support & Service.

Leistungsumfang

Hootsuite zeichnet sich durch einen relativ großen Funktionsrahmen aus und verknüpft so viele anstehende Aufgaben auf einer Plattform. Diese Funktionen kannst Du in Deutschland für 7 Netzwerke verwenden: Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, TikTok Business, YouTube und Pinterest. Somit sind außer Xing die wichtigsten Social Media Kanäle bedienbar.

Konditionen

Hootsuite bietet verschiedene und ab einem gewissen Punkt individualisierbare Abonnements an. Das billigste beginnt bei 49 € pro Monat. Die Unterschiede der verschiedenen Programme liegen vor allem in der Menge an verknüpfbaren Konten, der Menge an Teamnutzern, dem Zugang zum Support und weiteren Funktionen. Bevor Du Dich für eine Version entscheidest, hast Du die Möglichkeit, die Software einen Monat lang kostenlos zu testen. Die kostenlose Version verfügt nur über sehr eingeschränkte Verwendungsmöglichkeiten und ist somit nicht wirklich zu empfehlen.

Hootsuite Konditionen

Bedienbarkeit

An sich zeichnet sich Hootsuite durch eine übersichtliche und einfache Navigation aus. Durch die Icons und Seitenstruktur findest Du direkt das, wonach Du suchst. Die einzelnen Seiten wirken aber aufgrund der vielen Möglichkeiten und Informationen teilweise überladen. Nach ein bisschen Eingewöhnung kommst Du aber auch damit ganz gut klar.

Dokumentation

Die Hootsuite Academy und das Hilfecenter erklären das Tool und helfen bei Fragen. Außerdem gibt es einige YouTube-Videos und Blog-Beiträge von Dritten, die eine ausführliche Dokumentation anbieten.

Support und Service

Auf welche Supportmöglichkeiten Du zurückgreifen kannst, hängt vor allem von Deinem Abonnement ab. Allgemein bietet Hootsuite einen E-Mail Support, eine Livechatoption, ein Community Forum, eine Knowledge Base, Video Tutorials und ein Support Center an. Ein telefonischer Support existiert nicht. Für regelmäßige Tipps und Updates betreibt das Tool in allen Hauptsprachen Twitteraccounts.

Hootsuite: vielfältiges Social Media Marketing Tool für Agenturen und Unternehmen

Das Tool ist in vielen Bereichen des Social Media Marketings einsetzbar. Wer mehrere Kanäle und Netzwerke gleichzeitig betreiben muss, wird durch Hootsuite eine große Unterstützung erfahren. Wenn die Arbeit dann noch in einem Team stattfindet, ist Hootsuite ein gutes Tool. Bedienst Du lediglich ein Konto pro sozialem Netzwerk, solltest Du Dir die Anschaffung hinsichtlich der doch relativ hohen Kosten gut überlegen. Die Sinnhaftigkeit des Tools hängt auch davon ab, welche Sozialen Netzwerke Du verwendest. Bedienst du lediglich Instagram und Facebook, kannst Du auch auf den Facebook Business Manager zurückgreifen – anders sieht das aus, wenn LinkedIn und Co. ins Spiel kommen.

Teile diesen Beitrag

Weitere THEMEN

  • Meet the team: Anja

    team

    Lerne unsere eMindee Anja kennen in unserem neuesten Meet the team-Beitrag. 👉 Jetzt lesen!

  • Google Search Console: Das kostenlose Analysetool im Test

    tool-test

    Du benötigst Leistungs- und Problemberichte zur Suchmaschinenoptimierung? Dann ist die Google Search Console genau das Richtige für Dich. Hier geht es zu unserem Tool-Test!

  • Meet the team: Sarah

    team

    Meet the eMindee Sarah! Alles Wissenswerte über sie findest Du in diesem Beitrag. 👉 Jetzt lesen!

Studie 2023:
B2B Online Marketing Trends 2023

Damit behältst Du den Überblick!
JETZT DOWNLOADEN
close-link
Klick mich