banner-bg
eminded

eLetter November 2021

02.11.2021 | Kira Pechlaner | eLetter, Trends/News

Teile diesen Beitrag

eminded

Wir liefern die wichtigsten News aus dem Online Marketing, einen Business Tipp, einen Business Hack sowie ein Insight aus unserer Agentur.

Die wichtigsten News aus dem Online Marketing

  1. Googles Continuous Scrolling: Was verändert sich aus SEO-Sicht?
  2. Neuer Name, neues Image – Der Facebook Relaunch
  3. Was wirklich hinter dem neuen YouTube-Algorithmus steckt
  4. Die Top 10 Onlineshops in Deutschland
  5. Wie Du Hashtags auf LinkedIn richtig einsetzt

Googles Continuous Scrolling: Was verändert sich aus SEO-Sicht?

Das nahtlose Blättern zwischen den Suchergebnisseiten auf Google hat begonnen. Auswirken soll sich das sogenannte Continuous Scrolling auf die Nutzung der User-Suche und damit auch auf organische Klicks und Impressionen. Dadurch verändert sich unter anderem auch die Suchmaschinenoptimierung: Durch das Entfallen des Blätterns schwinden die bisher hart umkämpften Top-10 Suchergebnisse auf Google. Bezugnehmend auf die User Experience ist das Continuous Scrolling in erster Linie als positive Entwicklung zu betrachten, da auf diesem Wege die Vielfalt der Treffer unterstützt wird und einzelne Ergebnisse dafür weniger Aufmerksamkeit erhalten. Vorerst wird das Update im englischsprachigen Raum getestet. Beitrag lesen

Neuer Name, neues Image – Der Facebook Relaunch

Facebook, Instagram und WhatsApp sollen zukünftig von einer Muttergesellschaft unter neuem Namen geführt werden. Ziel der Umbenennung soll ein Imagewandel sein, so Zuckerberg. Der Name selbst allerdings ist (noch) ein streng gehütetes Geheimnis. Das Unternehmen will in den kommenden fünf Jahren neue hoch qualifizierte Arbeitsplätze schaffen, um die virtuelle Welt „Metaverse“ aufzubauen. Facebook solle dann als Firma, nicht mehr als Social Media Kanal wahrgenommen werden. Beitrag lesen

Was wirklich hinter dem YouTube-Algorithmus steckt

YouTube hat ein neues Video mit Antworten zu mehrfach gestellten Fragen zum Algorithmus veröffentlicht, da dieser insbesondere für Creator häufig ein Rätsel ist/war. Fälschlicherweise gehen einige Nutzer von einer Algorithmus-Veränderung aus, doch in dem veröffentlichten Video erklärt ein Product Manager für YouTube Discovery das Update: User sollen sich demnach nicht wundern, wenn teils veraltete Videos innerhalb ihres Feed angezeigt werden. YouTube versucht damit seinen Usern maßgeschneiderten Content auszuspielen und dem bisherigen Ungleichgewicht im Empfehlungssystem entgegenzuwirken. Beitrag lesen

Die Top 10 Onlineshops in Deutschland

Die Corona-Pandemie hat dem E-Commerce-Markt in Deutschland einen deutlichen Schub verliehen. Im vergangenen Jahr konnte ein Umsatz von 72,8 Milliarden Euro verzeichnet werden – ein Anstieg von rund 23% im Vergleich zu 2019. Und auch 2021 dürften sich die positiven Entwicklungen des Onlinehandels steigern. Statista erfasst bereits seit 2009 Daten zum E-Commerce Markt und hat eine Infografik zu den Top 10 Onlineshops in Deutschland erstellt. Beitrag lesen

Wie Du Hashtags auf LinkedIn richtig einsetzt

Hashtags wurden auf der Business-Plattform bisher mitunter als unpassend angesehen, dennoch beeinflussen sie Follower-Zahlen, Reichenweiten oder Engagement Steigerungen. Grundsätzlich funktionieren Hashtags auf LinkedIn wie in anderen sozialen Netzwerken und dienen der Segmentierung von Beiträgen. Du kannst anhand eigener Hashtags Deine Marke festigen, Dein Unternehmen als Experte für relevante Themen etablieren und sie für zielorientiertes Employer Branding einsetzen. Nutzer können so Deinen Content effizienter finden oder die Plattform nach speziellen Themen durchforsten. Überlege Dir Vorab, welche Themenfelder Du abdecken möchtest und lege Dich dabei auf bis zu fünf Hashtags fest. Alles in allem ist es wie in vielen Bereichen: Setze auf Qualität anstatt Quantität! Beitrag lesen

Business Tipp: Tool-Update bei Canva 

Canva ist eine Grafikdesign-Plattform für die Erstellung von visuellen Inhalten. Sie beinhaltet Vorlagen, Schriftarten, kostenlose Bilder und Grafikelemente, die von den Usern verwendet werden können. Ob Social-Media-Grafiken, Poster oder Slides, mit Canva kannst Du Deine Ziele (meist) erreichen. Seit kurzem bietet Canva auch neue Funktionen an, welche die Arbeit mit Videos unterstützen: Dazu gehören unter anderem Video-Übergänge, eine eigene Timeline und eine handliche Audio-Funktion.

Business Hack: 3 Tipps für qualitatives Content Marketing

  1. Berücksichtige SEO bei der Erstellung

Bei der Content Erstellung sollte SEO immer bereits zu Beginn der Texte berücksichtigt werden. Beachte dabei relevante Faktoren wie Keywords und URLs und vermeide Duplicate-Content.

  1. Recycle alte Inhalte und optimiere sie

Interessante, aber zurzeit nicht aktuelle Inhalte, kannst Du recyclen und mit einem Update versehen. Wenn Du es dann noch schaffst diese qualitativ zu optimieren, erhältst Du neue Munition für erfolgreichen Content.

  1. Investiere Zeit in die Verbreitung Deiner Inhalte

Publisher empfehlen, 20% Deiner Zeit in die Content Produktion und 80% in die Distribution zu stecken. Bei 2 Stunden Artikelerstellung solltest Du dann 8 Stunden Zeit für das Seeding einplanen.

Mehr dazu auf unserem LinkedIn Profil

Agentur Insight: Offsite-Meeting am Sylvensteinspeicher

Im Rahmen unseres jährlichen Offsite-Meetings am Sylvensteinstausee, haben wir gemeinsam als Team an allumfassenden und strategischen Themen gearbeitet. Um unsere Teamfähigkeiten weiter auszubauen, sind wir mittels kleiner Challenges gemeinsam und gegeneinander angetreten. Von Ratespielen über Geschwindigkeit bis hin zu Geschicklichkeit und Kreativität war die Palette an Aufgaben vielseitig ausgelegt. Nun „back at office“ versuchen wir das gelernte umzusetzen und gemeinsam die besten Lösungen für unsere neuen Projekte zu finden.

Teile diesen Beitrag

Über den Autor

eminded

Kira Pechlaner

Digital Marketing Managerin

Kira Pechlaner ist bei eMinded als Werkstudentin vorwiegend in den Bereichen Content und Social Media Marketing tätig. Wenn sie sich nicht gerade für das Digital Marketing begeistert, tüftelt sie gerne als Hobbyköchin am Herd und kreiert mit Leidenschaft neue Rezept-Variationen.

Weitere Artikel von Kira

Weitere THEMEN

3. B2B Digital Day

Alles, was Du für Dein B2B Digtal Marketing benötigst, um fit für 2022 zu sein.
JETZT ANMELDEN
close-link
Klick mich