banner-bg
eminded

eLetter April 2022

05.04.2022 | Sebastian Dittrich | Trends/News

Teile diesen Beitrag
eminded

Wir liefern die wichtigsten News aus dem Online Marketing, einen Business Hack & ein Insight aus unserer Agentur.

Die wichtigsten News aus dem Online Marketing

  1. Google stellt Universal Analytics endgültig ein
  2. Der neue Instagram Feed ist da
  3. Google platziert Web Stories bei den Suchergebnisseiten
  4. SEO-Content: Endlich Website-Inhalte, die überzeugen

Google stellt Universal Analytics endgültig ein

Es ist so weit. Google hat bekannt gegeben, dass „Universal Analytics“, welches bei vielen noch im Einsatz ist, bis zum 1. Juli 2023 vollständig eingestampft wird. Eine Umstellung auf die bereits vor zweieinhalb Jahren vorgestellte Version „Google Analytics 4“ ist daher unumgänglich. Diese Version soll dem Nutzer mehr Flexibilität hinsichtlich der Vielzahl an Daten geben, die zur Auswertung herangezogen werden können. In Google Analytics 4 setzt das Technologieunternehmen außerdem auf Machine-Learning-Routinen, um neue Erkenntnisse zu gewinnen und Verhalten vorherzusagen. Beitrag lesen

Der neue Instagram Feed ist da

Erst zu Beginn dieses Jahres angekündigt, schon ist er da. Der neue Instagram Feed bietet Usern jetzt die Möglichkeit, eigene Entscheidungen zu treffen, wie die Inhalte künftig angezeigt werden sollen. Neben dem etablierten Home Feed können sich User jetzt ebenso chronologisch aufgebaute Favorite und Following Feeds anzeigen lassen. Doch was bedeutet das genau? Ganz einfach: Dir werden Beiträge von vorab ausgewählten Lieblings-Accounts oder die neusten Inhalte der Accounts, denen Du folgst, angezeigt. Beitrag lesen

Google platziert Web Stories bei den Suchergebnisseiten

Story-Formate kennen wir eigentlich von Snapchat und Instagram. Jetzt springt Google ebenfalls auf den Zug des Erfolgsformates auf. In den USA platziert Google bereits die sogenannten „Visual Stories Unit“ in den Mobilen Suchanzeigen. Das hat zur Folge, dass auch Web Stories prominent für Suchende platziert werden, um visuellen Content passend zur Suchintention auszuspielen. Gerade bei sehr stark nachgefragten Themen kann diese Möglichkeit für die Suchmaschinenoptimierung zum Erfolg beitragen. Beitrag lesen

SEO-Content: Endlich Website-Inhalte, die überzeugen

Mit dem einfachen Schreiben von Website-Texten ist es nicht getan. Die Inhalte müssen zunächst gezielt ausgewählt, eingesetzt und präsentiert werden. Das Ziel, die Fragen der User zu beantworten und dadurch einen Mehrwert zu generieren, sollte hierbei natürlich nie aus den Augen gelassen werden. Allerdings dürfen die Ansprüche der Suchmaschinen ebenfalls nicht vernachlässigt werden. Diese Kombination gilt es also zu erfüllen. Doch was gehört alles zu einem guten SEO-Content? Und worauf muss bei der Erstellung und Optimierung ein besonderes Augenmerk gelegt werden? Beitrag lesen

Business Hack: 5 Tipps, wie Du als Unternehmen auf LinkedIn erfolgreich wirst

Tipp 1:  Binde Deine anderen Kanäle auf LinkedIn ein: Verweise auf Deine neusten Blogartikel, verlinke Deine Website in Deiner Beschreibung und verbinde Dein Twitter Konto mit LinkedIn

Tipp 2: Sei leicht zu erinnern: Zu Beginn vergibt LinkedIn an Dein Profil eine komplizierte URL. In Deinen Profileinstellungen kannst Du eine Vanity URL anfordern. Klicke dazu in den Profileinstellungen auf “persönliche URL bearbeiten“.

Tipp 3: Denke auch an internationale Kunden: Wenn Du auch für internationale Kunden Sichtbarkeit zeigen möchtest, dann füge unter dem Punkt “Profilbereich hinzufügen“ Sprachen hinzu, die Du zusätzlich beherrschst.

Tipp 4:  Bau Dir ein hochwertiges Netzwerk auf: Die Basis für gehaltvollen Content ist ein hochwertiges Netzwerk. Ein leichter und effektiver Tipp ist das Importieren Deiner E-Mail-Kontakte. Klicke dazu auf “Ihr Netzwerk“ -> “Kontakte“ -> “weitere Optionen“.

Tipp 5: Content is Key: Poste regelmäßigen Content mit Mehrwert. Erzeuge Traffic mit attraktiven Bildern oder Animationen. Je mehr Informationen Du von Deinem Unternehmen preisgibst, desto mehr Vertrauen schaffst Du.

Mehr dazu auf unserem LinkedIn Profil

Agentur Insight: Schon in unseren eTalk reingehört?

Für alle Freunde von Podcasts oder die, die es werden möchten: Auch wir sind bereits mit unserer #3 Folge am Start. In dieser Folge geht es speziell um Digital Selling mit Christopher Funk. Diese und natürlich auch die ersten beiden Folgen findest Du auf:

Wir freuen uns, wenn Du vorbeischaust und reinhörst.   

Teile diesen Beitrag
Über den Autor
eminded
Sebastian Dittrich

Digital Marketing Consultant

Sebastian war für eMinded von 2019 - 2022 in den Bereichen New Business & Consulting tätig. Als Digital Marketing Consultant dreht sich bei ihm alles um individualisierte und zielführende Digital Marketing Strategien für Kunden aus verschiedensten Branchen und Geschäftsmodellen. Außerhalb der Agentur brennt er besonders für alles, was ihm gefällt, Spaß und Freude bereitet.

Weitere Artikel von Sebastian

Weitere THEMEN
  • Meet the team: Anja

    team

    Lerne unsere eMindee Anja kennen in unserem neuesten Meet the team-Beitrag. 👉 Jetzt lesen!

  • Google Search Console: Das kostenlose Analysetool im Test

    tool-test

    Du benötigst Leistungs- und Problemberichte zur Suchmaschinenoptimierung? Dann ist die Google Search Console genau das Richtige für Dich. Hier geht es zu unserem Tool-Test!

  • Meet the team: Sarah

    team

    Meet the eMindee Sarah! Alles Wissenswerte über sie findest Du in diesem Beitrag. 👉 Jetzt lesen!

Studie 2023:
B2B Online Marketing Trends 2023

Damit behältst Du den Überblick!
JETZT DOWNLOADEN
close-link
Klick mich